• Schwartz Technische Kunststoffe
    Hagdornstr. 3
    46509 Xanten
    Deutschland
    Tel. +49 (0) 2801 76-0
    Fax. +49 (0) 2801 76-55
  • Schwartz GmbH
    Rolander Weg 11
    40629 Düsseldorf
    Deutschland
    Tel: +49 (0) 211 22962714
    Fax-Server: +49 (0) 2801 76-20
  • Schwartz Technické Plasty ČR s.r.o. Petrovická 312, 59231 Nové Město na Moravé, Tschechische Republik
    Phone: +420 566 618 205
    Fax: +420 566 618 206
  • Schwartz Plastics (Shanghai) Co.,Ltd. No.399, Xinge Road, Xinqiao town, Songjiang District, Shanghai 201612, P.R. China
    Phone: +86 21 5887 2225
    Phone2: +86 (0) 137 61880748
    Fax: +86 21 5887 2280
  • Schwartz Technical Plastics Inc.
    7038 Front River Road, Pittsburgh, PA 15225, USA
    Phone: +1 724-266-7045
    Fax: +1 412-202-9999
von | zu
von | zu

OPTAMID® EasyFlex Umlenkrolle

Die neue Generation der Umlenkrolle

Die Komponenten neuer Aufzüge müssen platzsparend sein, um den Schachtwirkungsgrad problemlos in neuen Bauten, ganz besonders aber auch in bestehenden Gebäudestrukturen zu erhöhen und damit neue Aufzuglösungen integrieren zu können. Die Lösung: Kleine  Seildurchmesser,  kunststoffummantelte Seile und ein geringeres D/d Verhältnis gehen einher mit der Entwicklung kleinerer Umlenkrollen. Somit bedeutet MRL in diesem Zusammenhang die bestmögliche Ausnutzung des vorhandenen Platzes.

Die patentierte OPTAMID®EasyFlex® ist exakt für diese Anforderungen entwickelt worden. Allgemein gilt, dass die Seile oder ähnliche Tragmittel möglichst gleiche Seilspannung haben sollen. EasyFlex® ermöglicht den Längenausgleich über die Umlenkrollen hinweg. Erhältlich in den Durchmessern Ø 240, 160 und 120 mm sind die kleineren EasyFlex®Umlenkrollen die Lösung für eine platzsparende Bauweise und bringen weitere Pluspunkte:

  • einfache und schnellere Seilmontage bei Mehrfachrollen
  • leichte Montage und Einstellung von kleinen bzw. kunststoffbeschichteten Drahtseilen
  • getrennte Ringe erlauben, jedes Seil unabhängig voneinander zu bewegen und einzustellen
  • kürzere Installationszeiten
  • gleichmäßige Seilspannung  und somit  eine spürbar längere, bis 1,8 fache Seillebensdauer
  • geringes Gewicht der OPTAMID® EasyFlex® Umlenkrolle gegenüber einer
    Stahlrolle (Leichtbaucharakteristik)
  • merkliche Reduzierung der Life-Cycle-Kosten
  • spürbare Verbesserung des Aufzug-Fahrkomforts 

Das neue OPTAMID® EasyFlex®-System konnte in intensiven aufzugsspezifischen Prüfungsmaßnahmen auf ganzer Linie überzeugen - sowohl durchgeführt in fordernden Außenanlagen, als auch in Testumgebungen zur Prüfung des Zusammenspiels zwischen kunststoffummanteltem Seil und Rolle. Weitere Infos und Testergebnisse erhalten Sie auf unserem Flyer OPTAMID® EasyFlex®, den Sie mit Klick auf den Link einfach downloaden können. 

 

Tabelle OPTAMID®EasyFlex® Serie 

 Flyer OPTAMID® EasyFlex® (dt.)

 Flyer OPTAMID® EasyFlex® (engl.)

 

OPTAMID® EasyFlex Umlenkrolle


Schlüsselleistungen
kunststoffummantelte Seile
verlängerte Lebensdauer der Seile
Laufgeräusche werden durch den Einsatz von OPTAMID-Umlenkrollen erheblich reduziert.
geringes Gewicht
vereinfachte Montage - kostengünstiger und ökonomischer
sehr laufruhig
wartungsfreundlich

Werkstoffe

Anwendungsbereiche
Lastenaufzüge
Behindertenaufzüge
Seilgetriebene Aufzüge