• Röchling Industrial Xanten GmbH
    Hagdornstr. 3
    46509 Xanten
    Deutschland
    Tel. +49 (0) 2801 76-0
    Fax. +49 (0) 2801 76-55
  • Schwartz Technické Plasty ČR s.r.o. Petrovická 312, 59231 Nové Město na Moravé, Tschechische Republik
    Phone: +420 566 618 205
    Fax: +420 566 618 206
  • Schwartz Plastics (Shanghai) Co.,Ltd. No.399, Xinge Road, Xinqiao town, Songjiang District, Shanghai 201612, P.R. China
    Phone: +86 21 5887 2225
    Phone2: +86 (0) 137 61880748
    Fax: +86 21 5887 2280
  • Schwartz Technical Plastics Inc.
    7038 Front River Road, Pittsburgh, PA 15225, USA
    Phone: +1 724-266-7045
    Fax: +1 412-202-9999
von | zu
von | zu

Produkt Extension

PA 6 E und PA 6.6 E

Polyamide werden gewöhnlich als “Nylon” bezeichnet und sind ein makromolekulares, teilkristallines Thermoplast. Die mechanischen Eigenschaften von Polyamiden werden hauptsächlich von der Zusammensetzung und Struktur der Molekülketten bestimmt. Die Kombination ihrer Stärken und Charakteristiken positionieren sie als die erste Wahl für alle Fertigteile in mechanischen Anwendungen und im Anlagenbau, je nach Verschleißbeständigkeit und Gleiteigenschaften.

Der Allzweck-Typ PA 6 E vereint die Vorteile von mechanischen Eigenschaften, Schlagfestigkeit, Dämpfung und Verschleißwiderstand. Zusätzlich bietet er gute elektrische Isolierung und chemische Resistenz.

PA 6.6 E ist das Polyamid mit der größten Härte, Steifheit, Abriebfestigkeit und Wärmebeständigkeit. Diese Kunststoffart wird für Teile mit kleineren Abmessungen eingesetzt und hat eine im Vergleich zu PA 6 höhere Härte und Verschleißfestigkeit. PA 6.6 E wird vielfach als Gleitlagermaterial eingesetzt. Die Eigenschaften sind ähnlich denen von Polyamid 6 G. 

Im Vergleich zu PA weist es reduzierte Schlagfestigkeiten und Dämpfungs-Eigenschaften auf. Aufgrund der mechanischen und thermischen Stabilität, der erhöhten Kriechfestigkeit und der guten Gleit- und Verschleißeigenschaften, liegt der bevorzugte Anwendungsbereich bei Komponenten, die einer hohen Spannung und Temperaturbelastung  ausgesetzt sind, z.B. für automatische Zerspanung.

PA 6 E und PA 6.6 E


Produkte

Schlüsselleistungen
Gute Gleit- und Verschleißeigenschaften
Optimale Kombination von mechanischer Festigkeit, Zähigkeit und Steifigkeit
Gute elektrische Isolierungseigenschaften
Verschiedene von der FDA zugelassene Typen im Angebot

Werkstoffe

Anwendungsbereiche